Skip to main content

Spielstätte

der Crocodiles Hamburg

Die Eissporthalle in Hamburg-Farmsen (auch Eisland) wurde 1978 eröffnet und hat heute eine Kapazität von 1.980 Plätzen. Heute ist das Stadion Heimspielstätte der Crocodiles Hamburg.

Ausstattung:

  • Eisfläche ca. 1800m2, Hallentemperatur 11°
  • Schlittschuhverleih
  • Polarstation (Bistro)
  • Arktis (Pavillion für Kindergeburtstage)

Anfahrt

  • Eisland
    Berner Heerweg 152
    22159 Hamburg