Skip to main content

Versteigerung der Playoff-Trikots und -Stutzen

Foto

Bis Samstag, 12.00 Uhr, können auf der Homepage Gebote abgegeben werden und sind Anmeldungen per Mail für die Live-Versteigerung möglich (Foto: Thorge Huter)

Seit Mittwochmorgen kann auf der Homepage (Versteigerung (crocodiles-eishockey.de) auf die ungeschlagenen Playoff-Trikots geboten werden. Am Samstag (1. Mai 2021) um 12.00 Uhr endet diese Möglichkeit, bevor es dann per Stream in die Finale Auktion geht. Startgebot ist dann das jeweilige Höchstgebot, dass bis 12.00 Uhr auf der Website abgegeben wurde. Die Live-Versteigerung findet via „Teams“ statt. Zu den Trikots gibt es in diesem Jahr auch die passenden Stutzen dazu.

Wer an der Versteigerung teilnehmen möchte, muss bis Samstag, 12.00 Uhr, eine E-Mail mit der Bitte um einen Einladungslink an radioplaneticehh@gmail.com schicken. Als Antwort bekommt ihr einen Einladungslink, der euch zur Versteigerung führt. Damit auch alle das Kommentarfenster und somit alle Gebote sehen können, wäre es von Vorteil, wenn sich die Teilnehmer die App herunterladen. Der Download-Link kommt mit der Einladung.

Wer an der Live-Versteigerung nicht teilnehmen kann oder möchte, hat wieder die Möglichkeit, vorab sein Höchstgebot an sven.goesch@crocodiles-hamburg.de zu schicken. Das Gebot muss bis Samstag, 17.00 Uhr, vorliegen.

Wir wünschen viel Erfolg!