Skip to main content

KG Günter Püstow GmbH & Co. verlängert die Partnerschaft mit den Crocodiles

Das im Jahr 1962 in Farmsen gegründete Unternehmen ist seit 2018 Sponsor der Crocos.

Die Kommanditgesellschaft Günter Püstow Straßenbau GmbH & Co. hat das Engagement bei den Crocodiles verlängert und unterstützt den Hamburger Eishockeysport auch in der kommenden Saison. Das im Jahr 1962 in Farmsen gegründete Unternehmen ist seit 2018 Sponsor der Crocos.

„Wie beim Eishockey der Puck in das richtige Tor muss, so müssen bei uns auch die richtigen Steine an die korrekte Stelle gesetzt werden“, so Geschäftsführer Günter Püstow.

Das Familienunternehmen wird im digitalen Bereich der Crocodiles und auf einem drei Meter langen Abschnitt der Bande präsent sein. Die Heimspiele verfolgt das Unternehmen dank eines VIP-Ticket Pakets im Eisland Farmsen mit.

Die Kommanditgesellschaft Günter Püstow Straßenbau GmbH & Co. führt im Stadtgebiet und im nahen Hamburger Umland alle Arten von Pflasterarbeiten aus. Neben der Herstellung von Fuß- und Radwegen und der Pflasterung von Straßen für die Hamburger Tiefbauämter sind dies auch Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs. Ein weiterer Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Herstellung von provisorischen Bauüberfahrten und die endgültige Herstellung von Gehwegüberfahrten. So wurde in der Vergangenheit durch die Firma KG Günter Püstow Straßenbau GmbH & Co. der Hamburger Rathausmarkt, der Joseph-Carlebach-Platz im Grindelviertel, die Fußgängerzone in Rahlstedt und viele andere öffentliche Großaufträge zur vollsten Zufriedenheit der Auftraggeber ausgeführt.