Skip to main content

Spiel abgesagt!

Foto

Zwei Spieler der Krefelder wurden positiv auf das Coronavirus getestet

Das Spiel der Crocodiles Hamburg gegen den Krefelder EV 81 am Freitagabend wurde abgesagt. Zwei Spieler der Krefelder wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Die Information erreichte die Crocodiles erst, als die Mannschaft in Krefeld angekommen ist.

„Es ist natürlich extrem ärgerlich, wenn man über sechs Stunden im Bus sitzt und dann zwei Stunden vor Spielbeginn von der Spielabsage erfährt. Den Spielern wünsche ich eine schnelle Genesung“, sagt Kapitän Norman Martens.

SpradeTV nimmt die Partie aus dem Programm. Wer das Spiel bereits gebucht hat, bekommt eine Gutschrift.