Crocodiles Home

Der Hansebarbier wird neuer Partner der Crocodiles Hamburg

Der Herrenfriseur wird auf zwei Untereis-Flächen im neutralen Drittel präsent sein.

Die Crocodiles Hamburg haben mit dem Barbershop Hansebarbier einen neuen Unterstützer des Hamburger Eishockeysports gefunden. Der Herrenfriseur, der seit August 2017 in Hamburg-Barmbek Männerherzen höher schlagen lässt, wird auf zwei Untereis-Flächen im neutralen Drittel präsent sein.

„Da die selbst ernannte `Sportstadt Hamburg` seinem Ruf nicht sonderlich gerecht wird, liegt es an sportbegeisterten Unterstützern, den Sport voranzutreiben. Die Crocodiles sind hier eine Herzensangelegenheit. In die Geschäftsführung, die sportliche Leitung, die Spieler und die Fans haben wir vollstes Vertrauen und möchten beim Neustart helfen, um Eishockey in Hamburg wieder richtig groß zu machen“, so Inhaber Felix Preiß.

Neben der Untereis-Werbung wird Hansebarbier die Wahl zum Mr. Movember auf dem Instagram-Kanal der Crocodiles präsentieren und die Spieler dafür im „Tempel für glückliche Männer“ entsprechen herrichten.

Beim Hansebarbier bekommen Männer alles, was das Herz rund um Kopfbehaarung begehrt. Bei einem kalten Feierabendbier, einem Rum, Whisky, Vodka, diversen Softgetränken oder einer der vielen Kaffeespezialitäten werden die Kunden verwöhnt und gehen glücklich, erholt, zufrieden und vor allem gutaussehend nach Hause.

UNSERE SPONSOREN

Hapag-Lloyd RockAntenne Hamburg BKK Mobil Oil Becks Autohaus C.Thomsen wilhelm.tel Petschallies System Boden Nord Transhanseatic Malteser-Hamburg Parkcon Dat Backhus Steffen Leist stucke Group Sparkasse Holstein Günter Püstow - Strassenbau Schmidt-Peil - Bestattungsinstitut Sachverständiger Christian Saleh Garten- und Landschaftsbau Merten EKT Farmsen Hermann Jürgensen Bürobedarf Bauschutz GmbH & Co. KG Sport & Spa Sport & Spa Sprungraum Hamburg HANS.eatische DACH.technick (Streetcon) Elite Hamburg ixxconsult GmbH Power Golf Lounge Hamburger Glasbau + Technik GmbH Minx Thomas Porstmann - DJ & Veranstaltungsservice create sports CCM - Made of Hockey